Törnvergleich
Mitsegler-Gesucht.de
Google Plus Seite
Werde Fan dieser Seite auf Facebook
RSS abonnieren

Mitsegeln & Kojencharter

Wir benutzen Cookies, um Anzeigen personalisiert darzustellen und die Nutzung unserer Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen über Ihre Verwendung dieser Seite an unsere Partner weiter, um Werbung zu schalten. Diese Informationen werden von unseren Partnern eventuell mit Daten von Ihnen zusammengelegt, die bereits von Ihnen gesammelt wurden. Weitere Informationen
Kroatien / Mitteldalmatien 
Mitsegeln von Samstag, 08. Mai 2021 bis Samstag, 15. Mai 2021 
66 € pro Tag (460 €/Woche) pro Person [7 Tage] plus Bordkasse 
Sun Odyssey 469 | Baujahr: 2015 | Häfen, Marinas & Ankerbuchten | Gemütlich Segeln | evtl. Land & Leute | Segelkenntnisse nicht erforderlich | Motorfahrt bei Flaute | Rauchen nur an Deck | gemeinsam kochen oder Essen gehen | Zielgruppe: Alle | max. 6 Mitsegler/Teilnehmer
Mitsegeln/Kroatien 01.05. - 15.05.21 mit Corona u. Hygienekonzept
Diesen Segelurlaub verbringen wir auf einer
Sun Odyssey 469 Aufteilung: 4x Doppelkabinen 4xWc
L.ü.A. 14,05 m, Breite 4,49m, Tiefgang 2,24m Segelfläche 96m²
Charterbasis: Marina Boatic, Seget/Trogir
Flughafen Split ca 8km
an der dalmatischen Küste und den vorgelagerten Inseln.

Man hat die Möglichkeit an einer oder beide Wochen mitzusegeln.

Wer mich begleiten will, wird aber nicht bedient sondern muss für seinen Kostenanteil an der Koje im Rahmen seines könnens bei verschiedenen Manövern mithelfen wobei Segelerfahrung nicht zwingend ist.
Auch mal Kochen ist zwar keine Pflicht aber gerne gesehen. Beim Abwaschen helfen wird aber erwartet.
Man sieht, in meinem Fall ist das Leben auf einer Segelyacht eine eine nicht ganz bequemme Art seine Freizeit/Urlaub zu verleben.
Mit einem Betrag von 460,-€/Kopf und Woche sichert man sich also nur einen Kojenplatz aber mit Glück auch tolle Erfahrungen, neue Bekanntschaften schöne Eindrücke und wer weiß was noch alles.

In die extra geführte Bordkasse zahlen wir alle 100,-/Kopf/Woche ein. Dieses Geld deckt die Verpflegung und die Getränke an Bord, mögliche Hafen- oder Bojengebühren, Treibstoffverbrauch.
Ein Restbestand am Ende des Törns wird zu gleichen Teilen zurück bezahlt.

Anreise und Lokalbesuche zahlt jeder selber.

Auf die Corona-Entwicklung habe auch ich keinen Einfluss.

Deshalb muss bei mir auch keiner mit seinen kompletten Kostenanteil schon jetzt in Vorleistung gehen um dann bis zu dem Termin zu bangen ob der Törn stattfinden kann und was mit seinem Geld dann möglicherweise passiert.

Trotzdem benötige ich für ernstgemeinte Zusagen auch eine gewisse Sicherheit die ihr mir mit einer Anzahlung von 10% des Kojenanteils/Kopf leistet. Damit wäre der Platz für euch reserviert.
10 Wochen vor Törnbeginn wären weitere 40% und der Rest dann 4 Wochen vor Törnbeginn fällig.

Sollte der gesamte Törn, aus welchem Grund auch immer, doch nicht stattfinden können, werden alle an mich bezahlten Beiträge ohne Abzüge sofort erstattet.

Sofern einzelne Personen, aus welchem Grund auch immer, vom Törn zurück treten, werden bezahlte Beiträge nur in dem Rahmen erstattet wie ein möglicher Ersatz gefunden werden kann.

Hier ist jeder selbst verantwortlich eine Reiserücktrittsversicherung, die die üblichen Gefahren und jetzt teilweise auch Corona abdecken, abzuschließen.

Wichtig
Eine alleinige Reisewarnung ist weder bei einer Versicherung noch bei mir als Rücktrittsgrund abgedeckt.
Für diesen Törn gibt es ein Hygiene-Konzept mit Verhaltensmaßnahmen für Crew und Skipper

Ich führen mit allen, die Interesse haben, vorab ein Telefonat. Dabei kann man nicht nur einen ersten Eindruck seines gegenüber gewinnen sondern vor allem wichtige Fragen klären.

Törn

Genaues RevierMitteldalmatien
BordkasseMitsegler zahlen in die Bordkasse ein.
Maximale Teilnehmerzahl6
TörnschwerpunktGemütlich von Bucht/Hafen zu Bucht/Hafen segeln (bis zu 8 Stunden Segeln pro Tag im Durchschnitt)

Details

SegelkenntnisseKeine Segelkenntnisse erforderlich
Rauchen an BordRauchverbot unter Deck
ZielgruppeAlle

Törnablauf

SehenswürdigkeitenKennenlernen von Land und Leuten, wenn es sich gerade anbietet
Anlegen oder AnkernEs werden Häfen/Marinas und Ankerbuchten angelaufen.
MotorfahrtNur bei Flaute wird der Motor verwendet, sonst gesegelt.
Essen & TrinkenGemeinsame Zubereitung von Mahlzeiten oder Restaurantbesuche

Angaben zum Skipper

Heimatort des SkippersBayern

Angaben zum Boot

BootstypSun Odyssey 469
Baujahr2015
Bootslänge (in Meter)14
Sehr interessante Angebote gibt es oft auch auf folgenden Seiten: (Google Anzeigen)

Die Verantwortung für Kojenangebote und deren Inhalt liegt allein bei den jeweiligen Inserenten der Kojenangebote.

Mitsegeln und Kojencharter Crewbörse

/ Links / Sitemap / FAQ / Datenschutz / Impressum